Der Abgeordnete von José Luis Borrego, Champion des Mister Universe of Bodybuilding bei Menschen uber 55 Jahren


"Ich freute mich darauf, die Flagge von Parla herauszunehmen"

Er erscheint mit der Trophae, die ihn als Mister Universe of Bodybuilding unter einem seiner kraftigen Arme auszeichnet - "Sie sind die Bodybuilding-Oscars" weist er mit einem Lacheln darauf hin - und mit der Parla-Flagge unter der anderen. Eine Flagge, die man sehen konnte "mit gro?em Stolz" in Sapri, Italien, indem er sich vor den Vertretern Frankreichs, Englands, Italiens und Sudafrikas zum Champion des Mister Universe 2017-Wettbewerbs in der Kategorie uber 55 erklart ...ultimative-leitfaden-z

In seiner Erfolgsbilanz gibt es keinen Titel mehr: Meister von Spanien, Europa, der Welt ... Aber er gesteht uns, was seine gro?te Trophae ist: "Moge meine Mutter mir sagen, dass sie sie auf der Stra?e angehalten haben, um ihr zu gratulieren und aufgeregt zu werden, und ich kann stolz auf mich sein. “

„Ich bin sehr gut organisiert und seit ich anfing, meinen Koffer zu packen, hatte ich bereits die Flagge von Parla vorbereitet. Wenn Sie bei einer internationalen Meisterschaft auf der Buhne stehen, mussen Sie die Flagge Ihres Landes tragen. Aber ich freute mich darauf, Parla's zu beenden und herauszunehmen. Jeder hat mir gesagt, dass er ein sehr zufriedenes Gesicht hatte, als er es zeigte. Das Tragen der Parla-Flagge war ein gro?er Stolz und ich werde sie meinen Kollegen geben, um sie fur mich zu unterschreiben. Ich habe das Gluck, Parlas Schild mit Stolz tragen zu konnen. Mit diesen Worten aufgeregt, José Luis Borrego Ramos definiert, was es fur ihn bedeutet, die Flagge seiner Stadt beim Mister Universe Contest in Sapri, Italien, zeigen zu konnen.

Die neue Flagge der Stadt, die im vergangenen November genehmigt und vor einigen Wochen Wirklichkeit wurde, konnte er dank der Tatsache, dass der Burgermeister selbst, Luis Mart, mitnehmen konnteínez Hervás, gab es ihm Tage, bevor er nach Italien reiste, und nachdem er ihm angesichts dieser Meisterschaft Gluck gewunscht hatte, zusammen mit dem Sportrat Javier Molina. "Fur mich war es ein gro?es Detail des Burgermeisters und ich bin dem Stadtrat sehr dankbar," sagt José Luis.

Ein Track Record voller Erfolge
Der Titel des Champions von Mister Universe ist das zweite Jahr, in dem er ihn nacheinander aufhebt. "etwas, von dem ich glaube, dass ein Spanier es nie erreicht hat." Die Weltmeisterschaft seit uber 50 Jahren hat er letzten Monat zum ersten Mal gemacht.

„Es war der, den ich vermisst habe. Mein Ziel war die Weltmeisterschaft, die ich vor zwei Jahren als Dritter und letztes Jahr als Zweiter beendete. Dies fand auch in Cartagena statt und war sehr aufgeregt. In dieser Saison habe ich mich zuerst fur die spanische Meisterschaft beworben (die er bereits dreimal erreicht hat), aber er hatte immer noch keine Form und ich war Zweiter. Dann ging ich zur Europameisterschaft nach Budapest und erneuerte den Titel, den ich im Vorjahr in Neapel gewonnen hatte. Ich bin zur Weltmeisterschaft gegangen und habe sie zum ersten Mal gewonnen und jetzt Mister Universe… “, listet Jos aufé Luis war zufrieden.

„Alles, was ich erreicht habe, ist ein Traum, den ich noch nicht aufgenommen habe. Jetzt mochte ich mich ausruhen, ein wenig auf mich selbst aufpassen und genie?en, was ich erreicht habe “, fugt er hinzu.

Respekt fur den Fluss
Als er uber seinen jungsten Erfolg in der Mister Universe-Meisterschaft spricht, berichtet der Bodybuilder aus Pará ubertragt den Respekt, den er einigen seiner Rivalen bekennt: „In vielen Wettbewerben sieht man am Ende die gleichen Gesichter. Die Franzosen und ich folgen uns auf Facebook und ich habe gro?en Respekt vor ihm. Dieses Jahr haben wir uns im Allgemeinen sehr wohl gefuhlt, denn das Gute ist, dass innerhalb der Wettbewerbsfahigkeit viel Harmonie herrscht. Er hatte auch viel Respekt vor Englisch. Er ist sehr korperlich, er ist sehr gro? und hat viel Gewicht. “

Und er hat sich nicht geirrt, seine Rivalen zu loben. Franzosisch war Zweiter und Englisch Dritter. Er sah sie beide mit Respekt an. Aber sie auch zu ihm. „Du siehst andere immer besser als dich. Aber das Gleiche passiert mit anderen mit Ihnen. Gefahrten meiner Kategorie und andere kreuzten sich mit mir und hoben die Daumen. Das gibt Ihnen Ermutigung und ist hoch, aber Sie mussen es nicht glauben und warten, bis Sie dort oben sind, um Ihre geleistete Arbeit zu demonstrieren “, sagt er.

Trotz all dieser Erfolge hat José Luis Borrego, der neben dem Wettkampf als Personal Trainer in zwei Fitnessstudios arbeitet, bestatigt seinen gro?ten Preis "ist in der Lage zu sein, das Gesicht der Zufriedenheit der Menschen zu sehen, die ich trainiere, wenn sie ihre Ziele erreichen."

„Es ist mein bestes Gehalt, der Dank der Leute, die ich ausgebildet habe. Dass Leute mich auf Facebook anrufen oder schreiben, gefallt mir am besten. Ich bereite Leute fur die Armee vor, fur Feuerwehr- oder Polizeiwettbewerbe, um ein Fotobuch zu machen oder weil sie sich fur eine Hochzeit in den Anzug oder das Kleid ziehen wollen ... Wenn ich jemanden vorbereite, bin ich 24 Stunden. Ich trainiere also niemanden, wahrend ich an Wettkampfen teilnehme. Und ihre Gesichter der Zufriedenheit, wenn sie ihre Ziele erreichen, sind fur mich von unschatzbarem Wert “, argumentiert er.

Und José Luis ist das klar "Jeder kann seine Ziele erreichen." Naturlich, "mit Opfer und Willenskraft." „Ich habe Menschen mit vielen Kilo gesehen, die so viel Willen gesetzt haben, die ihre Entwicklung Tag fur Tag gesehen und ihr Ziel erreicht haben. Ich habe Leute gesehen, die sehr ubergewichtig oder sehr dunn sind und dachten, sie konnten keine Muskeln aufbauen ... Sie mussen ihnen bewusst machen, dass sie es konnen. Jeder kann. Wenn Sie das Fitnessstudio betreten, vergessen Sie, wenn Sie tausend Probleme in Ihrem taglichen Leben haben, trennen Sie sich und wahrend Sie dort sind, erfullt es Sie mit Leben “, so der Bodybuilder von Pará Details mit fester Uberzeugung.

"Ich helfe gerne denen, die es am dringendsten brauchen"

In diesem Sinne, José Luis bekraftigt: „Wenn ich jeden Tag ins Fitnessstudio komme, suche ich immer diejenigen, die isolierter und schuchterner sind. Diejenigen, die noch nie in einem Fitnessstudio waren und anscheinend isolierter und weniger vorbereitet sind. Die Leute, die es am meisten brauchen, sind die Leute, mit denen ich gerne zusammen bin. ”

„Du musst dich ihnen vorstellen und ihnen sagen, dass ich hier bin, um ihnen zu helfen. Mit diesen Menschen mussen wir mehr arbeiten, um ihnen zu helfen, sich fur Sport und angemessenes Essen zu begeistern. Und mit ein wenig Veranderung geben Sie ihnen das Gefuhl, dass sie es schaffen konnen. Jeder kann das. " Wort des Weltmeisters. Wort aus einem Mister-Universum des Bodybuildings. José Luis Borrego Ramos aus der Parla de la Vida.