SODA BREAD! Köstliches Vollkorn-Brot Supereinfach! Ohne Hefe!

Ich liebe schnelle und einfache Rezepte wie dieses köstliche Soda-Bread, welches ich bei unserer letzten Englandreise entdeckt habe.

Das gesunde Vollkornbrot besteht aus komplexen Kohlenhydraten und reichlich Ballaststoffen, macht lange satt und glücklich.

Das Sodabread wird mit Natron, muss nicht aufgehen und ist duftend aus dem Backofen perfekt für den Brunch am Wochenende.

@Steffi _24

Zubereitet in 10 Minuten, kein Aufgehen

Das Vollkornbrot ist ganz einfach zubereitet und eignet sich perfekt fürs Frühstück am Wochenende, wenn man Lust auf duftendes Brot hat, morgens aber noch nicht raus zum Bäcker möchte. Frisch aus dem Ofen, noch leicht lauwarm und bestrichen mit etwas Butter und Marmelade schmeckt das Soda Bread besonders köstlich.

Das traditionelle Soda-Schwarzbrot stammt ursprünglich aus Ireland und es gibt bei der Zubereitung vom „Irish Soda Bread“ viele Varianten mit Vollkornmehl, Roggenmehl oder gemischt mit Weissmehl.

Uns schmeckt die gesunde Brot - Variante mit Dinkelvollkornmehl und etwas Roggenmehl besonders gut.

➡️ Anstelle von Buttermilch verwende ich bei der Zubereitung gerne Naturjogurt oder Sojajogurt.

➡️ Für die Zubereitung mit Buttermilch anstelle von 250 g Jogurt

↪300 ml cremige Buttermilch verwenden.

@Steffi _24

Roggen-Natronbrot | Sodabread

Zutaten:

250 g Vollkornmehl (bei mir: Dinkelvollkorn)

100 g Roggenmehl
50 g Haferflocken
1 TL Speisenatron
1 TL Salz
250 g Jogurt (oder 300 ml Buttermilch) /vegan
1 mittleres Ei

Zubereitung:

Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Vollkornmehl, Roggenmehl, Haferflocken, Speisenatron und Salz in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel das Ei mit dem Jogurt verquirlen.

Die Mischung mit einer Gabel unter die Mehlmischung rühren.

Sobald der Teig zu binden beginnt, den Teig auf der Arbeitsfläche kurz mit bemehlten Händen kneten.

Teig zu einer Kugel formen und auf ein leicht bemehltes Backblech legen.

Oberfläche des Brotes dünn mit Mehl bestreuen und ein Kreuz einritzen.

Das Brot in der Ofenmitte des vorgeheizten Backofens für ca. 40 – 45 Minuten backen.

Das Brot ist fertig, wenn sich eine Kruste gebildet hat und es hohl klingt, wenn man auf die Unterseite klopft.

Brot herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Am besten lauwarm servieren.

*vegane Variante:

*150 ml pflanzliche Sahne und

*150 ml pflanzliche Milch (z.B. Hafercuisine / Haferdrink)

*1 TL Apfelessig nehmen

*Ei, ersatzlos weglassen

@Steffi _24